Holz-Heizungen und Kaminöfen
Fröling Scheitholzkessel überzeugen durch hohe Praxistauglichkeit, Robustheit und Sicherheit aus jahrzehntelanger Erfahrung. Erhältlich in den Leistungsgrößen 15 kW bis 70 kW.
 

Nachfolgend präsentieren wir Ihnen beispielhaft einige Produkte aus unserem Lieferprogramm:

 

Fröling hat mit dem S3 Turbo ein Produkt auf den Markt gebracht, das allen An­sprüchen eines moder­nen Scheitholzkessels gerecht wird und mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis punktet. Somit muss beim Kauf ei­nes hochwertigen und zugleich kostengünstigen Holzvergasers nicht länger auf österreichische Qualität verzichtet werden. Fröling fertigt seine Kessel selbst und hat in den S3 Turbo jede Menge Erfahrung einfließen lassen.

Der S3 Turbo wird mit Halbmeterscheinen komfortabel von vorne befüllt. Oft reicht eine einzige Kesselfüllung für den ganzen Tag. Der S3 ist bereits serienmäßig mit einem intelligenten Pufferspeicher-Management ausgestattet und eignet sich so­wohl als einfacher und technisch hochwertiger Einzel­kessel, als auch als Zusatzkessel zu einer bestehen­den Pellets-, Öl-, oder Gasfeuerung. Der S3 Turbo ist mit 18 kW, 22kW, 28 kW, 36kW und 45 kW erhältlich. Fröling S3 Turbo: EINFACH KLASSE!

   

Komfortabel beschicken, anzünden und von der optimalen Energieausnutzung profitieren! Mit dem Fröling ECO schlagen Sie gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe.

Ein geringer Holzverbrauch ist bei diesem Kessel ebenso eine Selbstverständlichkeit, wie eine einfache Entaschung und Reinigung. Die modulare Mikroprozessorregelung Lambdatronic erlaubt selbst bei schwankenden Kaminverhältnissen beste Verbrennungswerte.

So komfortabel kann Heizen mit Scheitholz sein!

   

Zwei Systeme perfekt kombiniert - Scheitholz (½ m) und Pellets

Der Scheitholz- und Pelletskessel SP Dual kombiniert zwei perfekte Systeme - in zwei getrennten Brennräumen erfüllt er alle Anforderungen an die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Hohe  Wirkungsgrade und hoher Komfort - niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen den SP Dual aus. Die Zündung des Scheitholzes kann automatisch mittels Pelletsbrenner zu jedem beliebigen Zeitpunkt erfolgen. Ist das Scheitholz abgebrannt, wird automatisch mit Pellets weitergeheizt. Die Befüllung des großzügigen Pelletsbehälters erfolgt händisch oder mit den bewährten Fröling-Fördersystemen automatisch.

Pelletseinheit jederzeit nachrüstbar

Für all jene, die im Moment nur Scheitholz verfeuern wollen bietet Fröling die flexible Lösung für die Zukunft: Beim S4 Turbo mit Pelletsflansch kann die Pelletseinheit später jederzeit nachgerüstet
werden.

   

Kaminöfen

Sparsam und behaglich

  • geringste Emissionen, optimale Verbrennung und vollautomatische Regelungsmöglichkeiten durch modernste, innovative Technologien
  • weniger Ruß
  • weniger Reinigungsaufwand
  • maximale Heizkostenersparnis
  • erhöhter Wirkungsgrad – mehr Wärme mit weniger Holz
  • freie Sicht auf das Feuer durch permanente Scheibenluftspülung
Nachfolgend präsentieren wir Ihnen einige Inspirationen aus unserem Lieferprogramm:
   

   

   

   

   

   
Bilder / Texte: Fröling / Haas + Sohn